ANGEBOT

Filme, Videos & Animationen aus Wien

SERVICEANGEBOT & ARBEITSWEISE

LEISTUNGSANGEBOT

DREHSTROM Christian Hörlesberger Filmproduktion bietet Film- und Videoproduktionen wie Imagefilme, Werbefilme, Eventvideos, Animationen, Schulungsfilme, Musikvideos in hoher Qualität, von A bis Z, aus einer Hand.
 
Ob als virales Video auf Smartphones und Tablets, als Webvideo im Internet, als Messefilm auf DVD oder BluRay, als Werbespot im TV oder auf der großen Leinwand - transportieren Sie Ihre Geschichte mit magischen Bildern und Tönen, und erreichen Sie damit neue Kunden.
 
Profitieren Sie von frischen, kreativen Ideen, flexibler und schneller
Projektabwicklung, individueller transparenter Preisgestaltung, umfassendem Know How, langjähriger Erfahrung aus sehr unterschiedlichen Projekten, HD- & 4K-Qualität auf dem neuesten technischen Stand sowie einem Ansprechpartner von Anfang bis Ende.
Die Filmproduktion in Wien bietet ein umfangreiches Leistungsangebot für unterschiedliche Anforderungen an Videos und Filme an.
Die Film- & Videoproduktion in Wien kalkuliert die Projekte individuell, maßgeschneidert und transparent für die jeweiligen Anforderungen.

KOSTEN UND PRODUKTIONSBUDGETS

Die Kosten für Imagefilme, Werbefilme, Eventvideos etc. sind meist sehr unterschiedlich. Es gibt Filmproduktionen, die Packages zu fixen Preisen anbieten. Da jeder Kunde einzigartig ist und jedes Projekt andere Herausforderungen mit sich bringt, kann mit solchen Paketangeboten allerdings nicht auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen werden.
 
DREHSTROM Christian Hörlesberger Filmproduktion konzipiert, kalkuliert und plant jedes Projekt individuell, maßgeschneidert und transparent für den Kunden und die jeweiligen Anforderungen.
 
Die wesentlichen Faktoren für die Kosten eines Imagevideos oder Werbefilms sind:
  • Wie viele Drehtage werden benötigt?
  • Wie viele Drehorte werden benötigt und wo liegen diese?
  • Wie viele Schauspieler werden für den Film besetzt?
  • Werden Animation oder andere visuelle Effekte eingesetzt?
  • Gibt es Anforderungen wie Flugaufnahmen, Kamerakran, spezielles Lichtequipment etc.?

ARBEITSWEISE

Üblicherweise wird eine Auftragsproduktion in folgenden 10 Schritten abgewickelt:

1. Anfrage und Briefing:

Als Interessent melden Sie sich per E-Mail oder Telefon und formulieren Ihren Bedarf an Videocontent oder Animationsfilmen, Imagefilmen, Werbeclips etc. Gerne treffe ich Sie auch zu einem persönlichen Gespräch um ein möglichst umfassendes Bild von Ihren Wünschen und Bedarf zu bekommen.

2. Kalkulation und Anbotslegung:

Auf Basis Ihres Briefings erstelle ich eine detaillierte Kalkulation und ein Anbot, damit Sie nachvollziehen können, wie sich die Kosten zusammensetzen. So können Sie das Anbot auch gut mit anderen Angeboten vergleichen.

3. Auftragserteilung:

Wenn Sie mit dem Anbot einverstanden sind, beauftragen Sie mich mit der Produktion Ihres Films. Je nach Aufwand und Größe des Projekts wird ein Auftragsproduktionsvertrag abgeschlossen, der genau Rechteübertragungen, Abgabetermine, Teilzahlungen etc. regelt.

4. Konzeption und Drehbuchentwicklung:

Dann wird ein Konzept oder Drehbuch entwickelt oder ein Storyboard für das Filmprojekt gestaltet.
Wie die Film- & Videoproduktion in Wien üblicherweise eine Auftragsproduktion abwickelt.
Die Dreharbeiten der Film- & Videoproduktion in Wien werden perfekt geplant und vorbereitet.

5. Abnahme des fertigen Drehbuchs:

Die verschiedenen Fassungen des Drehbuchs, Konzepts oder Storyboard bekommen Sie zu vereinbarten Terminen vorgelegt. Wenn vereinbart können eine oder mehrere Überarbeitungen nach Ihrem Feedback erfolgen. Wenn Sie das Drehbuch abgenommen haben, kann die Produktion des Films beginnen.

6. Vorproduktion:

In dieser Phase werden Drehorte und Motive gesucht, SchauspielerInnen gecastet, die Dreharbeiten geplant und weitere Mitarbeiter für die Filmproduktion gesucht und angestellt.

7. Dreharbeiten:

Der Film ist perfekt vorbereitet und geplant, alle sind informiert und sind startklar: die Dreharbeiten finden statt. Jetzt werden alle notwendigen Aufnahmen für den fertigen Film gemacht. Die Dreharbeiten können nur wenige Stunden (z.B. bei einem Eventvideo) dauern, oder mehrere Tage oder sogar Wochen - je nach Aufwand und Länge des Films.
Wird ein Animationsfilm ohne reale Aufnahmen produziert, werden jetzt alle graphischen Elemente im Detail gestaltet und anschließend animiert und zusammengesetzt.

8. Postproduktion:

Das gedrehte Material wird gesichtet, geordnet und geschnitten. Musik und zusätzliche Sprechertexte und Geräusche werden aufgenommen, weitere Animationen, Texteinblendungen werden gestaltet. Bild und Tonelemente werden zusammengestellt, Farben korrigiert, die Tonspuren gemischt. Als Auftraggeber werden Sie in alle Schritte eingebunden und können Ihr Feedback und Ihre Ideen einfließen lassen.

9. Abnahme des fertigen Films:

Wenn alle Schnitte, Töne, Farben und Texte perfekt aufeinander abgestimmt sind und Sie mit dem Ergebnis zufireden sind, nehmen Sie den fertigen Film ab.

10. Fertigstellung:

Die finale Version des Films wird gerendert und Ihnen für die Veröffentlichung zur Verfügung gestellt (meist über einen Downloadlink oder auf einem Datenträger Ihrer Wahl). Die Projektdaten und Videodateine werden archiviert, falls in Zukunft Änderungen an dem Film gewünscht werden. Jetzt können Sie Ihren Film der Öffentlichkeit präsentieren und für Staunen und Begeisterung  bei Ihren Kunden und Interessenten sorgen.
Für eine weitere individuelle Beratung für Ihren Film oder Ihr Video und ein kostenloses unverbindliches Anbot rufen Sie bitte
 
 
oder schreiben Sie ein E-Mail an
 
 
Unter FILME finden Sie einige Beispiele bisher produzierter Filme.
Während der Postproduktion stellt die Film- & Videoproduktion in Wien die gedrehten Videos fertig und stellt sie dem Auftraggeber zur Verfügung.

IMAGEFILME

Imagefilme vermitteln in kurzer Zeit das Image und die Identität eines Unternehmens, einer Marke, eines Produkts oder einer Person. Sie dienen dazu, ein positives Image aufzubauen, Emotionen zu wecken und das Interesse der Zielgruppe zu wecken. Durch den Einsatz von Bewegtbild, Musik, Sprache und visuellen Effekten wird ein atmosphärischer und ansprechender Eindruck vermittelt.

Die Vorteile eines Imagefilms liegen in seiner Fähigkeit, komplexe Botschaften auf eine leicht verständliche und emotionale Weise zu transportieren. Im Gegensatz zu reinen Text- oder Bildinhalten kann ein Imagefilm Informationen schneller vermitteln und gleichzeitig eine stärkere emotionale Verbindung zum Betrachter aufbauen.

IMAGEFILM BEISPIEL

Hier sind einige der Hauptvorteile eines Imagefilms:

Starke visuelle Wirkung: Ein Imagefilm nutzt Bewegtbilder, um visuell ansprechende Geschichten zu erzählen. Durch die Kombination von Bildern, Musik und Text entsteht eine beeindruckende visuelle Wirkung, die im Gedächtnis bleibt.

Emotionaler Einfluss: Ein Imagefilm hat das Potenzial, Emotionen hervorzurufen und eine persönliche Verbindung zu schaffen. Durch den Einsatz von Musik, Schauspielern und inspirierenden Geschichten können starke Emotionen wie Freude, Begeisterung oder Mitgefühl geweckt werden.

Imagefilm, produziert von der Filmproduktion in Wien

Steigerung der Glaubwürdigkeit: Ein gut produzierter Imagefilm kann die Glaubwürdigkeit eines Unternehmens oder einer Marke erhöhen. Er ermöglicht es, Kernwerte, Unternehmensphilosophie und Qualitätsstandards auf authentische Weise zu präsentieren und das Vertrauen der Zielgruppe zu gewinnen.

Virales Potenzial: Durch den Einsatz von Social-Media-Plattformen und Online-Kanälen kann ein Imagefilm eine große Reichweite erzielen und viral verbreitet werden. Wenn der Film ansprechend und interessant ist, besteht die Möglichkeit, dass er von den Zuschauern geteilt wird, was zu einer exponentiellen Steigerung der Sichtbarkeit führen kann.

Die Einsatzmöglichkeiten eines Imagefilms sind vielfältig. Hier sind einige Beispiele:

Unternehmenspräsentation: Ein Imagefilm kann dazu dienen, das Unternehmen, seine Geschichte, Mission und Werte vorzustellen. Er kann potenzielle Kunden, Investoren und Geschäftspartner beeindrucken und überzeugen.

Markenbildung: Imagefilme sind ein effektives Instrument, um das Image und die Persönlichkeit einer Marke zu kommunizieren. Sie können helfen, das gewünschte Markenimage aufzubauen und zu festigen.

Imagevideo, produziert von der Filmproduktion in Wien

Produktwerbung: Ein Imagefilm kann genutzt werden, um ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung auf ansprechende und informative Weise zu präsentieren. Durch die Demonstration von Funktionen und Vorteilen kann der Film das Interesse potenzieller Kunden wecken.

Mitarbeitergewinnung: Imagefilme können dazu beitragen, qualifizierte Mitarbeiter anzuziehen, indem sie das Arbeitsumfeld, die Unternehmenskultur und die Karrieremöglichkeiten anschaulich darstellen – in diesem Fall spricht man auch im Employer Branding Videos.

Veranstaltungen und Präsentationen: Bei Events, Messen oder Präsentationen kann ein Imagefilm als Einstieg oder Ergänzung verwendet werden, um die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen und die Kernbotschaften zu vermitteln.

WERBEFILME

Werbefilme bewerben Produkte, Dienstleistungen oder Marken und erreichen potenzielle Kunden. Sie nutzen filmische Techniken, um Botschaften auf effektive und überzeugende Weise zu vermitteln. Werbefilme können in verschiedenen Formaten und Längen erstellt werden, darunter Fernsehwerbespots, Online-Werbung, Kinowerbung und soziale Medien.

Der Hauptzweck eines Werbefilms besteht darin, das Bewusstsein für ein Produkt oder eine Marke zu schaffen, das Interesse der Zielgruppe zu wecken und letztendlich den Verkauf zu fördern. Sie nutzen verschiedene kreative Elemente wie Storytelling, visuelle Effekte, Musik und Schauspiel, um eine emotionale Verbindung herzustellen und die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen.

WERBEFILM BEISPIEL

Werbefilme bieten eine Vielzahl von Vorteilen und Einsatzmöglichkeiten:

Aufmerksamkeit erregen: Werbefilme haben das Potenzial, innerhalb weniger Sekunden die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu gewinnen. Durch ansprechende visuelle Gestaltung, interessante Handlung oder humorvolle Elemente können sie aus der Masse hervorstechen und das Interesse der Zielgruppe wecken.

Markenbekanntheit steigern: Werbefilme spielen eine wichtige Rolle bei der Steigerung der Markenbekanntheit. Durch wiederholtes Ausstrahlen oder Teilen in den sozialen Medien können sie die Sichtbarkeit einer Marke erhöhen und das Bewusstsein bei potenziellen Kunden schaffen.

Botschaften effektiv vermitteln: Im Vergleich zu reinem Text oder statischen Bildern können Werbefilme Informationen auf eine dynamischere und ansprechendere Weise vermitteln. Sie können komplexe Botschaften in kurzer Zeit übermitteln und die Aufmerksamkeit des Publikums aufrechterhalten.

Werbefilm, produziert von der der Filmproduktion in Wien

Zielgruppe erreichen: Werbefilme können gezielt auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtet werden. Durch die Auswahl der richtigen Medienkanäle und das Festlegen der demografischen Merkmale können Werbefilme die gewünschte Zielgruppe erreichen und die Effektivität der Werbekampagne maximieren.

Werbung, produziert von der der Filmproduktion in Wien

Kreatives Storytelling: Werbefilme bieten die Möglichkeit, kreatives Storytelling einzusetzen, um die Botschaften auf interessante und emotionale Weise zu präsentieren. Durch die Schaffung von Geschichten, die das Publikum ansprechen, können Werbefilme eine tiefere Verbindung herstellen und eine bleibende Erinnerung hinterlassen.

Multi-Channel-Verbreitung: Werbefilme können über verschiedene Kanäle verbreitet werden, einschließlich Fernsehen, Kino, Online-Plattformen und sozialen Medien. Dadurch können Unternehmen eine breite Zielgruppe erreichen und die Reichweite ihrer Werbekampagne maximieren.

Insgesamt sind Werbefilme ein leistungsstarkes Instrument, um Produkte, Dienstleistungen und Marken zu bewerben. Sie nutzen die visuelle Kraft des Films, um die Aufmerksamkeit zu erregen, Botschaften effektiv zu vermitteln und eine emotionale Verbindung zur Zielgruppe herzustellen.

EVENTVIDEOS

Eventvideos dokumentieren Veranstaltungen, wie Konferenzen, Messen, Firmenfeiern, Konzerten oder Sportveranstaltungen. Sie dienen dazu, die Atmosphäre, Highlights und wichtigsten Momente einer Veranstaltung festzuhalten und können sowohl für dokumentarische als auch für werbliche Zwecke eingesetzt werden. Eventvideos erfassen nicht nur die visuellen Aspekte, sondern können auch Ton, Musik und Interviews umfassen, um ein umfassendes Bild der Veranstaltung zu vermitteln.

Der Hauptzweck eines Eventvideos besteht darin, die besonderen Augenblicke und Eindrücke einer Veranstaltung festzuhalten und sie einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Sie bieten denjenigen, die nicht persönlich anwesend sein konnten, die Möglichkeit, einen Eindruck von der Atmosphäre, den Reden, den Präsentationen und den Höhepunkten der Veranstaltung zu gewinnen. Darüber hinaus können Eventvideos auch zur Nachberichterstattung, Promotion oder als Archivierungsinstrumente dienen.

EVENTVIDEO BEISPIEL

Hier sind einige Einsatzmöglichkeiten und Vorteile von Eventvideos:

Veranstaltungsdokumentation: Eventvideos erfassen die Highlights, Reden, Präsentationen und besonderen Momente einer Veranstaltung. Sie dienen als dauerhafte Erinnerung und ermöglichen es den Teilnehmern, die Veranstaltung Revue passieren zu lassen.

Teilnehmerengagement: Eventvideos können zur Steigerung des Teilnehmerengagements beitragen. Durch die Veröffentlichung von Videozusammenfassungen oder Highlight-Clips können die Teilnehmer ihre eigenen Erlebnisse teilen und die Veranstaltung mit anderen Interessierten teilen.

Nachberichterstattung und Promotion: Eventvideos können verwendet werden, um über die Veranstaltung zu berichten und das Interesse an zukünftigen Veranstaltungen zu wecken. Sie bieten eine visuelle Zusammenfassung und ermöglichen es potenziellen Teilnehmern, sich einen Eindruck von der Veranstaltung und deren Mehrwert zu verschaffen.

Eventvideo, produziert von der Filmproduktion in Wien

Social Media und Online-Präsenz: Eventvideos eignen sich ideal für die Verbreitung über soziale Medien und Online-Plattformen. Sie können zur Steigerung der Reichweite, zum Teilen von Highlights und zur Schaffung von Gesprächsstoff in der Community beitragen.

Veranstaltungsfilm, produziert von der Filmproduktion in Wien

Sponsorenpräsentation: Eventvideos bieten die Möglichkeit, Sponsoren und Partner einer Veranstaltung zu präsentieren. Durch die Integration von Logos, Botschaften oder speziellen Sponsorsegmenten können Unternehmen ihre Beteiligung hervorheben und ihre Marke einer breiten Zielgruppe präsentieren.

Archivierung und Wissensmanagement: Eventvideos dienen auch als Archivierungsinstrumente, um vergangene Veranstaltungen zu dokumentieren und Wissen für zukünftige Referenzen zu bewahren. Sie können als Ressource genutzt werden, um Inhalte erneut zu nutzen oder als Schulungsmaterialien bereitzustellen.

Insgesamt sind Eventvideos ein wertvolles Medium, um die Highlights und die Atmosphäre einer Veranstaltung festzuhalten und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Sie ermöglichen es, die Teilnehmer zu engagieren, das Interesse an zukünftigen Veranstaltungen zu wecken und den Mehrwert einer Veranstaltung zu kommunizieren.

ANIMATIONEN

Animationsfilme sind Filme, die durch das Zusammenspiel von Bildern, Bewegung und Ton erstellt werden. Im Gegensatz zu Live-Action-Filmen werden bei Animationsfilmen die Szenen und Charaktere durch zeichnerische oder computerbasierte Animationstechniken geschaffen. Dies ermöglicht es, fantasievolle Welten, unmögliche Szenarien und lebendige Charaktere zum Leben zu erwecken.

Es gibt verschiedene Arten von Animationsfilmen, darunter 2D-Animation, 3D-Animation, Stop-Motion-Animation und Kombinationen verschiedener Techniken. Jede dieser Techniken hat ihre eigenen spezifischen Merkmale und Anwendungen. Animationsfilme können in Form von Kurzfilmen, TV-Serien, Spielfilmen oder Werbespots produziert werden.

ANIMATIONSFILM BEISPIEL

Der Hauptzweck von Animationsfilmen besteht darin, Geschichten zu erzählen, Ideen zu visualisieren und emotionale Verbindungen herzustellen. Sie bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber Live-Action-Filmen:

Kreative Freiheit: Animationsfilme ermöglichen es den Filmemachern, unbegrenzte kreative Möglichkeiten auszuschöpfen. Sie können fantastische Welten erschaffen, physikalische Gesetze umgehen und Charaktere mit einzigartigen Eigenschaften und Fähigkeiten darstellen.

3d-Animation, produziert von der Filmproduktion in Wien

Visuelle Ästhetik: Durch Animation können lebendige Farben, beeindruckende visuelle Effekte und stilisierte Darstellungen geschaffen werden. Die visuelle Ästhetik von Animationsfilmen kann eine tiefgreifende Wirkung haben und das Publikum in eine andere Welt eintauchen lassen.

Zielgruppenflexibilität: Animationsfilme haben die Fähigkeit, ein breites Publikum anzusprechen. Sie können sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet sein und unterschiedliche Genres und Themen abdecken.

Vermittlung komplexer Botschaften: Animationsfilme sind in der Lage, komplexe Botschaften, soziale Kommentare oder metaphorische Konzepte auf visuell ansprechende und zugängliche Weise zu vermitteln. Durch die Kombination von Bildern, Text und Musik können sie Informationen auf effektive und leicht verständliche Weise übermitteln.

Zeitlose Wirkung: Animationsfilme haben oft eine zeitlose Wirkung und können über Generationen hinweg Bestand haben. Durch die Verwendung von stilisierten Animationstechniken können sie sich von aktuellen Trends und technologischen Entwicklungen abheben.

Animationsfilm, produziert von der Filmproduktion in Wien

Vielfältige Anwendungsbereiche: Animationsfilme finden Anwendung in verschiedenen Bereichen wie Unterhaltung, Werbung, Bildung und Marketing. Sie können sowohl für reine Unterhaltungszwecke als auch für die Vermittlung von Informationen, Schulungen oder als künstlerischer Ausdruck eingesetzt werden.

SCHULUNGSFILME & E-LEARNING VIDEOS

Schulungsfilme und E-Learning-Videos sind audiovisuelle Medien, die speziell für Schulungszwecke entwickelt wurden. Sie dienen dazu, Wissen, Fähigkeiten und Informationen an Lernende zu vermitteln, sei es in Schulen, Unternehmen, Organisationen oder anderen Lernumgebungen. Diese Videos nutzen filmische Techniken, um den Lernprozess zu unterstützen und effektives E-Learning zu ermöglichen.

TRAILER FÜR EINEN VIDEO-ONLINEKURS

Der Hauptzweck von Schulungsfilmen und E-Learning-Videos besteht darin, komplexe Konzepte, Verfahren oder Informationen auf anschauliche und leicht verständliche Weise zu vermitteln. Sie bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber traditionellen Schulungsmethoden:

Visuelle Veranschaulichung: Durch die Nutzung von Bildern, Grafiken, Animationen und Videoaufnahmen können Schulungsfilme und E-Learning-Videos komplexe Inhalte visuell veranschaulichen. Dies erleichtert das Verständnis und die Aufnahme des Lernstoffs, da visuelle Elemente das Gedächtnis und die Aufmerksamkeit der Lernenden stimulieren.

Schulungsvideo, produziert von der Filmproduktion in Wien

Flexibles Lernen: Schulungsfilme und E-Learning-Videos bieten Flexibilität in Bezug auf Zeit und Ort des Lernens. Lernende können die Videos nach Bedarf und in ihrem eigenen Tempo ansehen, unabhängig von ihrem Standort. Dies ermöglicht individuelles und selbstgesteuertes Lernen.

Wiederholbares Lernen: E-Learning-Videos ermöglichen es den Lernenden, den Inhalt beliebig oft wiederzugeben und zu wiederholen. Sie können schwierige Konzepte erneut betrachten und den Lernstoff in ihrem eigenen Tempo verinnerlichen.

Interaktivität: Schulungsfilme und E-Learning-Videos können interaktive Elemente wie Quizfragen, Übungen oder Tests enthalten. Diese Elemente fördern das aktive Lernen und die Teilnahme der Lernenden am Lernprozess.

Kosten- und Zeitersparnis: Schulungsfilme und E-Learning-Videos können zu erheblichen Kosteneinsparungen im Vergleich zu traditionellen Schulungsmethoden führen. Sie eliminieren die Notwendigkeit für teure Klassenräume, Reisekosten und gedruckte Schulungsmaterialien. Darüber hinaus können sie eine größere Anzahl von Lernenden gleichzeitig erreichen.

E-Learning-Video, produziert von der Filmproduktion in Wien

Skalierbarkeit: Schulungsfilme und E-Learning-Videos sind skalierbar und können an eine beliebige Anzahl von Lernenden verteilt werden. Dies erleichtert die Schulung großer Gruppen oder verteilter Teams und ermöglicht die Konsistenz der vermittelten Informationen.

Schulungsfilme und E-Learning-Videos finden Anwendung in verschiedenen Bereichen, darunter Unternehmensschulungen, Bildungseinrichtungen, Regierungsorganisationen, medizinische Schulungen und mehr. Sie bieten eine effektive Methode, um Wissen und Fähigkeiten zu vermitteln, die Mitarbeiter zu schulen und Lernende in ihrer beruflichen oder persönlichen Entwicklung zu unterstützen.

MUSIKVIDEOS

Ein Musikvideo ist eine visuelle Darstellung eines Musikstücks. Es ist eine Kombination aus Bildern, Bewegung und Musik, die dazu dient, die Botschaft des Songs zu vermitteln und eine visuelle Erfahrung für das Publikum zu schaffen. Musikvideos werden oft von Künstlern, Bands oder Musiklabels produziert, um ihre Songs zu promoten und eine breitere Zuschauerschaft anzusprechen.

Musikvideos haben im Laufe der Jahre eine erstaunliche Entwicklung durchlaufen. Früher waren sie hauptsächlich als Werbemittel für Musikfernsehsender wie MTV bekannt, während sie heutzutage dank des Aufstiegs von Online-Plattformen wie YouTube und sozialen Medien zu einem integralen Bestandteil der Musikindustrie geworden sind.

MUSIKVIDEO BEISPIEL

Die Hauptmerkmale eines Musikvideos sind:

Visualisierung der Musik: Ein Musikvideo bietet eine visuelle Darstellung der Musik. Es nutzt kreative visuelle Elemente wie Szenen, Choreografie, Kostüme, Effekte und Bühnenbilder, um die Stimmung, den Stil und die Atmosphäre des Songs zu ergänzen oder zu verstärken.

Narrative Elemente: Viele Musikvideos erzählen eine Geschichte, die den Song begleitet. Diese Geschichten können linear oder metaphorisch sein und die Botschaft des Songs durch visuelle Handlungsstränge oder Symbolik vertiefen.

Künstlerische Ausdrucksform: Musikvideos bieten den Künstlern eine Plattform, um ihre kreative Vision auszudrücken und ihre Persönlichkeit zu präsentieren. Durch die visuelle Inszenierung können sie ihr Image gestalten und ihre musikalische Identität visuell kommunizieren.

Promotion und Marketing: Musikvideos dienen auch der Promotion von Musik und Künstlern. Sie werden genutzt, um neue Songs zu veröffentlichen, das Interesse der Zuschauer zu wecken und die Aufmerksamkeit auf den Künstler oder die Band zu lenken.

Musikvideo, produziert von der Filmproduktion in Wien

Die Vorteile eines Musikvideos sind vielfältig:

Steigerung der Bekanntheit: Musikvideos bieten Künstlern die Möglichkeit, ihre Musik einem breiten Publikum vorzustellen und ihre Bekanntheit zu steigern. Durch die Verbreitung auf Online-Plattformen können sie weltweit eine große Anzahl von Zuschauern erreichen.

Musikvideo, produziert von der Filmproduktion in Wien

Visuelle Identität: Ein Musikvideo ermöglicht es Künstlern, ihre visuelle Identität zu etablieren und ihr Image zu präsentieren. Durch die Verbindung von Musik und Bildern können sie ihre Persönlichkeit, ihren Stil und ihre Botschaft auf eine einprägsame Weise vermitteln.

Kreativer Ausdruck: Musikvideos bieten den Künstlern die Möglichkeit, ihre kreativen Ideen umzusetzen und ihre musikalische Vision zu visualisieren. Sie können ihre Fantasie, ihr Talent und ihre künstlerische Originalität zum Ausdruck bringen.

Interaktion mit dem Publikum: Musikvideos ermöglichen eine aktive Interaktion mit dem Publikum. Zuschauer können das Video kommentieren, teilen und ihre Meinungen und Interpretationen mit anderen Fans diskutieren.

Steigerung des Songerfolgs: Ein gut produziertes Musikvideo kann den Erfolg eines Songs erheblich steigern. Es kann die emotionale Verbindung zum Song verstärken, das Interesse der Zuschauer wecken und die Chancen auf Airplay, Streaming und kommerziellen Erfolg erhöhen.

VIDEO STOCK FOOTAGE

Video-Stockfootage bezieht sich auf vorproduzierte Videoclips oder Filmmaterial, die für den Einsatz in anderen Projekten lizenziert und verwendet werden können. Es handelt sich um vorher aufgenommene Aufnahmen von unterschiedlichen Szenen, Landschaften, Menschen, Tieren, Objekten oder Ereignissen, die von professionellen Filmemachern, Videografen oder Produktionsunternehmen erstellt wurden.

Stockfootage wird in der Regel in einer Vielzahl von Branchen und Projekten eingesetzt, einschließlich Filmproduktionen, Werbung, Fernsehsendungen, Dokumentationen, Webvideos, Unternehmenspräsentationen und anderen kreativen Projekten. Es bietet eine kostengünstige Alternative zur eigenständigen Aufnahme spezifischer Szenen oder Ereignisse.

TRAILER FÜR VIDEO STOCK FOOTAGE VON DREHSTROM

Die Vorteile von Video-Stockfootage sind vielfältig:

Zeit- und Kostenersparnis: Durch den Einsatz von Stockfootage können Filmemacher und Produzenten Zeit und Kosten für die Dreharbeiten bestimmter Szenen oder Aufnahmen sparen. Das Filmmaterial ist bereits vorhanden und kann direkt in das Projekt integriert werden, ohne dass zusätzliche Dreharbeiten erforderlich sind.

Vielfalt und Auswahlmöglichkeiten: Stockfootage umfasst eine breite Palette von Themen, Stilen und Qualitäten. Es gibt eine Vielzahl von Plattformen und Bibliotheken, die eine große Auswahl an Footage-Clips in verschiedenen Auflösungen, Formaten und Perspektiven anbieten. Dadurch haben die Benutzer eine große Auswahl, um das geeignete Material für ihre spezifischen Anforderungen auszuwählen.

Zugang zu schwer erreichbaren oder einzigartigen Aufnahmen: Stockfootage ermöglicht den Zugriff auf Aufnahmen von Orten, Ereignissen oder Situationen, die möglicherweise schwer zu erreichen oder einzigartig sind. Zum Beispiel können Luftaufnahmen von abgelegenen Orten oder historische Archivaufnahmen verwendet werden, um bestimmte visuelle Bedürfnisse zu erfüllen.

Konsistenz und Flexibilität: Durch den Einsatz von Stockfootage können Filmemacher und Produzenten eine konsistente visuelle Ästhetik und Atmosphäre in ihren Projekten aufrechterhalten. Das Footage-Material kann auf verschiedene Arten bearbeitet, angepasst und kombiniert werden, um den gewünschten Look und die gewünschte Stimmung zu erzielen.

 

Erweiterung der kreativen Möglichkeiten: Stockfootage eröffnet neue kreative Möglichkeiten, da es den Zugriff auf vielfältige visuelle Elemente bietet. Filmemacher können das Footage-Material als Hintergrund, Überblendungen, B-Roll oder zur visuellen Untermalung von Erzählungen verwenden, um ihre Geschichten zu bereichern und visuelles Interesse zu wecken.

Beim Kauf oder der Lizenzierung von Stockfootage sollten die Nutzungsrechte, die Qualität des Materials, die Lizenzbedingungen und die rechtlichen Aspekte sorgfältig geprüft werden, um sicherzustellen, dass das Material den Anforderungen des Projekts entspricht und legal verwendet werden kann.

Seit 2014 produziert und verkauft DREHSTROM Christian Hörlesberger Filmproduktion auch Video Stock Footage. Auf folgenden Internetseiten können Sie Video Stock Footage von DREHSTROM Christian Hörlesberger Filmproduktion erwerben:
 
 
Der Großteil der angebotenen Videos hat eine Auflösung von 4.096 x 2.304 Pixel (4K). Es gibt aber auch Videos die nur in Full-HD (1.920 x 1.080) bzw. Ultra-HD (3.840 x 2.160 Pixel) produziert wurden. Grundsätzlich können alle Clips auch "nur" in HD-Auflösung gekauft werden. Der Preis für die einzelnen Videos ist meist auch von der Auflösung abhängig.
Video Stock Footage, produziert von der Filmproduktion in Wien
Video Stock Footage, produziert von der Filmproduktion in Wien

ERKLÄRVIDEOS

Erklärvideos sind kurze, prägnante und audiovisuelle Darstellungen, die komplexe Informationen, Konzepte oder Prozesse auf anschauliche und verständliche Weise vermitteln. Sie verwenden Animationen, Grafiken, Texte, Sprache und Musik, um den Zuschauern auf einfache und unterhaltsame Weise Informationen zu präsentieren.

Der Hauptzweck von Erklärvideos besteht darin, komplexe Themen zu vereinfachen und zu erklären. Sie können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden, darunter Unternehmen, Bildungseinrichtungen, medizinische Aufklärung, technische Anleitungen, Marketing und vieles mehr. Erklärvideos helfen dabei, abstrakte oder schwierige Konzepte zu visualisieren und in eine leicht verständliche Form zu übertragen.

ERKLÄRVIDEO BEISPIEL

Die Merkmale von Erklärvideos sind:

Klarer und einfacher Inhalt: Erklärvideos zeichnen sich durch eine klare und einfache Sprache aus. Sie verwenden klare und präzise Worte, um den Inhalt verständlich zu vermitteln, und vermeiden komplexe Fachbegriffe oder Jargon.

Visuelle Unterstützung: Erklärvideos nutzen Animationen, Grafiken, Diagramme oder Illustrationen, um visuelle Elemente einzuführen und den Zuschauern zu helfen, den Inhalt besser zu verstehen. Die visuellen Elemente dienen dazu, komplexe Informationen zu vereinfachen und zu visualisieren.

Strukturierte Darstellung: Erklärvideos folgen oft einer klaren Struktur, um den Inhalt logisch zu präsentieren. Sie können in verschiedene Abschnitte oder Kapitel unterteilt sein, um den Zuschauern einen klaren Überblick über den Inhalt zu geben und den Lernprozess zu unterstützen.

Kürze und Prägnanz: Erklärvideos sind in der Regel kurz und auf den Punkt gebracht. Sie konzentrieren sich auf die wichtigsten Informationen und vermeiden überflüssige Details. Dadurch werden sie effektiv und ansprechend für das Publikum.

Erklärvideo, produziert von der Filmproduktion in Wien

Die Vorteile von Erklärvideos sind:

Verbesserte Verständlichkeit: Erklärvideos helfen dabei, komplexe Informationen auf verständliche Weise zu vermitteln. Durch visuelle Elemente und eine klare Erzählweise können Zuschauer den Inhalt leichter erfassen und behalten.

Erklär-Film, produziert von der Filmproduktion in Wien

Hohe Aufmerksamkeit: Erklärvideos sind oft ansprechend gestaltet und nutzen visuelle Effekte, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu gewinnen. Dadurch bleibt das Publikum fokussiert und engagiert sich stärker mit dem Inhalt.

Steigerung der Retention: Durch die Kombination von visuellen und auditiven Elementen ermöglichen Erklärvideos eine bessere Speicherung von Informationen. Studien haben gezeigt, dass Menschen visuelle Inhalte besser behalten als reine Textinformationen.

Konsistente Botschaft: Erklärvideos bieten eine konsistente Darstellung der Botschaft oder des Konzepts. Jeder Zuschauer erhält dieselben Informationen in derselben Art und Weise präsentiert, was zu einer einheitlichen und klaren Kommunikation führt.

Erhöhte Reichweite und Teilen: Erklärvideos eignen sich hervorragend zum Teilen auf verschiedenen Plattformen und sozialen Medien. Sie können leicht viral gehen und eine breite Zuschauerschaft erreichen, was zu einer größeren Reichweite für die vermittelten Informationen führt.

Erklärvideos sind ein effektives Kommunikationsmittel, das komplexe Inhalte vereinfacht und für verschiedene Zielgruppen zugänglich macht. Sie bieten eine unterhaltsame und informative Art der Wissensvermittlung und finden daher in vielen Bereichen Anwendung.